The members of the association want to live actively in development policy and commit to promote cooperation between businesses in Mecklenburg-Vorpommern and African countries. The Association is working in partnership with the Chamber of Industry and Commerce (IHK) of Schwerin, various local and African businesses. Through its activities the Association helps to establish personal and business contacts

During regular meetings, the Members of the Association decide the next steps,
Are part of the preparatory work:
Poll opportunities and business areas in which cooperation is possible, such as the energy sector, recycling, agronomy.

Gemeinsam - für die Menschen - für die Umwelt

Gemeinsam – für die Menschen – für die Umwelt

Gemeinsam für die Menschen für die Umwelt

Ein gemeinsames Projekt der Vereine 

Couleurs Afrik – die Farben Afrikas e. V. und ESPOIR PLUS - "Association de developpement" Immeuble aile sud du stade municipale de Sokode

Das Projekt wird gefördert durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung.  

Geplanter Projekt-Zeitraum:   01.05.2017 bis 31.10.2017

 Was planen die beiden Vereine für das Jahr 2017:

Ein qualifizierter Mann aus Sokode kommt für 6 Monate nach Schwerin, um sich hier im Unternehmen Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH (SAS) Fachkenntnisse anzueignen.

Read more...

Projekt "Was weißt denn du von Afrika?"

„Was weißt denn du von Afrika?“  

bericht kleinprojekt webseite1

Dieser Frage wollten wir im Lauf des durch das Land M-V geförderten Kleinprojektes nachgehen - Laufzeit der Maßnahme: 15.01.2016 bis 14.01.2017

Das Projekt wurde durch die Mitglieder des Vereins von Anfang an mit großen Engagement und viel Energie umgesetzt.

Read more...

Meeting at the Chamber of Commerce

African entrepreneurs meet at the Chamber of Industry and Commerce of MV contractors.

Read more...

Visit to the SAS

Schwerin Company of refuse collection and street cleaning (SAS) by a group of African entrepreneurs with as an option, the creation of a recycling company in Africa.

Read more...